About

hannah feigl, photo Alec von Bargen

Hannah Feigl

photo: Alec von Bargen

Meine erste Liebe in der Malerei galt dem Portrait und diese Liebe scheint von Dauer. Das Interesse an den Menschen, dem Ausdruck des Gesichts hat mich schon immer fasziniert. Auch denke ich, so wie Oscar Wilde in seinem Roman „Dorian Gray“, daß das Wesen und die Lebensweise eines Menschen sich in seinem Gesicht widerspiegelt. Der Kriminalpsychologe Thomas Müller würde mir an dieser Stelle heftig widersprechen und er hat natürlich recht: wir können den Massenmörder nicht an seinem häßlichen Gesicht erkennen…, dennoch spiegelt sich etwas im Antlitz des Menschen bei näherer Betrachtung und im unbeobachtet geglaubten Moment..und manchmal habe ich das Gefühl als könne ich in Gesichtern lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s